Empfehlungen und Tipps für Zuhause und die Arbeit

Eine Schufa Auskunft beantragen – nicht so schwer

Die Schufa ist schon eine seltsame Institution. Manchmal denke ich, wenn ich das Wort Schufa höre, an die kleine oder große Raupe Nimmersatt, die überall ist, Bescheid weiß, wo Geld fließt bzw. fließen sollte. Das wäre alleine schon gruselig, aber eine gute Schufa Auskunft kann auch darüber entscheiden, ob man eine Wohnung bekommt oder nicht, sogar, ob man ein Handy sein eigen nennen kann. Ich denke, das wird noch zunehmen, habe gerade sogar gehört, dass ein potenzieller Arbeitgeber eine Auskunft haben wollte, bevor er jemanden einstellt. Das ist alles doch recht überzogen, denn es geht dabei um die Arbeitskraft, nicht um die Fähigkeit, seine Finanzen zu regeln und ordnen.

schufa auskunft

Du willst ein Auto kaufen? Eine Auskunft muss her!

Wer die Schufa ignoriert, unterschätzt ihre Bedeutung. Also, ich würde sogar sagen, dass es nötig ist, sich mit der Idee zu beschäftigen, eine Schufa Auskunft beantragen zu müssen. Und da ist es ein wahrer Segen, wenn es wie so oft schnell gehen muss. Die Traumwohnung winkt, man hat sich schon beworben, nun heißt es Gehaltszettel und Schufa zücken, sonst kriegt ein Anderer die Wohnung. Da ist es doch ganz praktisch, mal schnell eine Auskunft im Internet ziehen zu können. Ab geht die vollständige Bewerbung, und wenn alles passt, kommt bald das Okay. Das ist für mich gerade eine nette Vorstellung, denn die jetzige Wohnung ist schon arg düster und sehr laut von der Straße her. Schufa Auskunft beantragen lohnt!

schufa auskunft

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.