Empfehlungen und Tipps für Zuhause und die Arbeit

Camping in Roermond mit Hund und FKK

Ich bin seit meiner Kindheit Camperin. Schon meine Eltern machten eigentlich keinen anderen Urlaub, als auf dem Campingplatz. Die Freude am Campen ist bei mir wahrscheinlich genetisch bedingt.

Campiere mit Hund

Cooler Platz und sogar FKK möglich

Ich campe seit 2 Jahren mit dem eigenen Wohnmobil. So auch im letzten Sommer. Camping in Roermond mit Hund und FKK Strand. Es war so toll. Klar, die Niederländer sind zwar tierlieb, haben aber gerade im Umgang mit Hunden ein paar Vorschriften. Das ist auch gut so und mir ehrlich gesagt lieber, als wenn alle Hunde wild durcheinander wuseln würden.

Seit bestimmt 10 Jahren war ich an keinem FKK Strand mehr. Früher war ich das immer. Mir war gar nicht klar, wie sehr ich das vermisst hatte. Es ist so herrlich, nackt im See, keine nassen Badesachen. Alles unbeschwerte und lockere Menschen um einen herum.

Hund und Campieren

Tagsüber etwas laut

Ein klitzekleiner Kritikpunkt ist, dass es tagsüber echt etwas laut war. Glücklicherweise war es nachts ruhig, daher ist das jetzt kein Grund nicht mehr dort hin zu fahren. Aber wer seine Ruhe haben will, ist hier vielleicht nicht ganz so happy. Es war noch im erträglichen Rahmen. Kann natürlich auch sein, dass es an den anderen Campern lag, aber wahrscheinlicher ist, dass die Freizeitanlagen so liegen, dass es überall etwas lauter ist.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.